Gesellschaft und Politik

Ohne Frauen geht nix - ausgebucht -

Fahrt nach München mit Rathausbesuch und Frauenstadtführung

Mo, 18.03.2019
 
Dass ohne Frauen "nix geht" wissen wir, aber oft geht zu wenig, wenn es sich um Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt handelt.
Wie geht das: Beschäftigungspolitik mit Chancengleichheit?
Eine Antwort finden wir bei der Stadt München die zum sechsten Mal in Folge das "Total E-Quality Prädikat" erhalten hat.
Im Münchner Rathaus werden wir mehr dazu erfahren.

Am Nachmittag hören wir bei einem Rundgang durch die Altstadt Geschichten und Wissenswertes von bekannten und weniger bekannten Frauen in der Stadt München, von Bürgerfrauen, Künstlerinnen und Geliebten, von adligen Damen und den legendären Marktfrauen auf dem Viktualienmarkt.

Lassen Sie sich, genau am Equal-Pay-Day, diesen Frauenpower-Tag in München nicht entgehen!
 
Referentinnen: Dr. Sylvia Dietmaier-Jebara, Leiterin der betrieblichen Gleichstellung im Personal- und Organisationsreferat der Landeshauptstadt München, München, Helga Strohmayr, Stadtführerin, München
Beitrag: Anteil Bayernticket und ca. 9 Euro für Stadtführung, Verpflegung auf eigene Kosten
Anmeldung: KDFB-Diözesanbüro Passau, Tel.: 0851/36361
Hinweis: Die Teilnahmezahl ist begrenzt.
   
 
Weitere Veranstaltungen:
> Gesellschaft und Politik
 
 

Veranstaltungen suchen

Titel/Stichwort

Termine von bis

Monat

Themenbereich

Referent/Referentin