Musik und Kultur

Blickpunkt Schrift - Handlettering

Di, 02.04.2019, 18:00-20:00 Uhr, Pfarrheim, Kalteneckerstr. 8, 94116 Hutthurm
 
In den Medien wird neuerdings immer wieder diskutiert, ob die (Hand-)Schrift im Zeitalter digitaler Medien noch gebraucht werde. Gleichzeitig belegen Studien, dass das Schreiben mit der Hand Krankheiten wie Demenz vorbeuge. Auch zeigt sich, dass Handgeschriebenes besser behalten wird, dass mehr nachdenkt, wer von Hand schreibt.
Wir wollen mit einem Handlettering-Kurs die Kunst, schöne Buchstaben selbst zu zeichnen und zu gestalten, das Thema "Schrift" von der praktischen Seite her aufgreifen. Schritt für Schritt steht zunächst das Skizzieren, Zeichnen und Gestalten von Buchstaben im Vordergrund. Wir lernen verschiedene Schriften (u.a. das Alphabet nach Elfriede Laschnitz und nach Bodoni) sowie unterschiedliche Werkzeuge, wie Bleistift, Fineliner, Pinsel, kennen, was es uns ermöglicht, Einladungen, Glückwunschkarten oder auch ganze Texte ansprechend zu gestalten.

Der Kurs ist für alle - Anfänger und Geübte im Schreiben, Zeichnen und Gestalten - geeignet und verspricht kreative und meditative Stunden!
 
Referentin: Daniela Voggenreiter, Vorsitzende Kommission Medien, stellv. Diözesanvorsitzende, Aicha vorm Wald
Beitrag: 60 Euro für Mitglieder / 85 Euro für Nichtmitglieder
Anmeldung: KDFB-Diözesanbüro Passau, Tel.: 0851/36361
Hinweis: Materialliste: schwarze Fineliner in verschiedenen Stärken, farbige Fineliner/Filzstifte, Blei-stift, Radiergummi, karierter Block, Blancoblock, Lineal, Haarpinsel (Gr. 3), Wasserglas, Kü-chenrolle
   
 
Weitere Veranstaltungen:
> Musik und Kultur
 
 

Veranstaltungen suchen

Titel/Stichwort

Termine von bis

Monat

Themenbereich

Referent/Referentin