Ehe und Familie

Wie leite ich eine Eltern-Kind-Gruppe?

Grundlagenschulung

Sa, 29.10.2022, 9:00-16:30 Uhr, Begegnungszentrum St. Christophorus, Holzhauserstr. 25, 84503 Altötting
 
Um eine Eltern-Kind-Gruppe erfolgreich und kompetent leiten zu können, finden mindestens zweimal jährlich Grundlagenschulungen für Leiterinnen und Interessierte statt. Der theoretische Teil beinhaltet eine Kurzinformation über den KDFB als Verband und die KEB, Vorteile als Frauennetzwerk, sowie eine Zusammenfassung der Aufgaben einer Gruppenleitung und wichtige Gruppenregeln für Kinder und Erwachsene.
Im Praxisteil geht es hauptsächlich um Anregungen für Bewegungs-, Schaukel- und Schmusespiele, Freispielzeiten, kleinkindgerechte Lieder und erste Materialerfahrungen (Naturmaterialien, Papier, Sand, Fingerfarben, usw.), gemeinsame Brotzeit, Rituale und religiöse Gestaltungselemente.

Die Teilnahme an der Schulung ist Voraussetzung für eine Aufwandsentschädigung durch die KEB.
 
Referentin: Veronika Beier, Erzieherin, Regionalleiterin, Unterneukirchen
Gebühr: 30 Euro / keine für KDFB-Mitglieder,
Bitte Getränke und Geld für Mittagessen mitbringen
Anmeldung: bis 14.10., 12:00 Uhr im KDFB-Diözesanbüro Passau, Tel.: 0851/36361, kdfb.passau@bistum-passau.de
Hinweis: Der Teilnahmebeitrag wird ca. zwei Wochen vor Kursbeginn per Lastschrift von Ihrem Konto abgebucht.
   
 
> Anmeldung
 
 
Weitere Veranstaltungen:
> Ehe und Familie
 
 

Veranstaltungen suchen

Titel/Stichwort

Termine von bis

Monat

Themenbereich

Referent/Referentin